Was uns beschäftigt

Veränderungsprozesse

IT-Change als Motor für Kulturveränderung

Sebastian Luge im Interview mit Eric Heinen-Konschak   Als Programm- und Projektleiter ist Eric bereits seit Beginn seiner Karriere in der Luftfahrtbranche immer wieder an vorderster Front dabei, wenn es um IT-Veränderungen geht. Als in einem Projekt die Frage aufkam, wie es durch die Einführung eines ne ... mehr

Einfach. Machen. Micro Methods für das agile Projektsetup

In komplexen Märkten braucht es passende Tool- und Mindsets, um erfolgreiche Zukunftsstrategien zu entwickeln. Micro Methods sind einfache Methoden mit großer Wirkung. Power Tools für erfolgreiche Teams und Organisationen. Swantje Allmers und Julia Zirn geben in der Fachzeitschrift „Zeitschrift für Orga ... mehr

Fluid Facilitation Training 2018

Fluid Facilitation ist eine ko-kreative, professionelle Moderations- und Visualisierungstechnik mit interaktiven Elementen. Sie bringt greifbare, schnell umsetzbare und nachhaltige Ergebnisse hervor. Wir setzen sie anlassbezogen für Meetings und Workshops ein. Außerdem nutzen wir sie, um Entwicklungsprozesse ... mehr

Agile Arbeitsweisen mit Micro Methods erlebbar machen

Viele Unternehmen möchten – und müssen – die Art und Weise, wie sie arbeiten, verändern. Häufig geht es darum, die eigene Flexibilität und Anpassungsgeschwindigkeit zu steigern, Kundenorientierung zu erhöhen und Marktchancen zu realisieren. Und gleichzeitig etablierte Erfolgsmuster nicht aus dem Blick zu verl ... mehr

(Unbewusste) hinderliche Spielregeln: Die Bremse in Transformationsprozessen

Herr P. ist seit Jahren Führungskraft in einem internationalen Konzern. Die Arbeit macht ihm Spaß und er genießt hohes Ansehen bei Kollegen, den Mitarbeitern und dem Top Management. Und plötzlich soll alles anders werden – mal wieder … New Work, Agil, Digital und die Führungskraft Herr P. Mal wieder wir ... mehr

Neuroleadership

Neuroleadership – Was uns die Hirnforschung über Leadership und Change lehrt „Neuroleadership“ umfasst Erkenntnisse aus der Neurowissenschaft, aus denen Empfehlungen für Führungsarbeit abgeleitet werden. Mit Hilfe neu entwickelter Untersuchungsmethoden können Zusammenhänge, die schon lange z.B. au ... mehr

Mehr Selbstorganisation für eine digitalisierte Welt – ein Plädoyer

Lassen Sie sich nichts erzählen! Die Welt wird nicht komplexer. Es ist unsere Reaktion darauf – unsere soziale Welt – die immer komplexer wird, und infolgedessen unsere Kultur, unsere Technik und deren Wechselwirkung. Wer heute über diese komplexer werdende Technik und ihre kulturelle Bedeutung sp ... mehr

Aus dem Bundestag: Digitale Transformation im Klassenzimmer?

Bildung 4.0: Wie digitale Medien in Schulen genutzt werden können Auf Einladung von Saskia Esken, der Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion für Digitale Bildung, durfte ich am 06. September 2016 an einer inspirierenden Fachtagung teilnehmen: „Bildung in einer digitalisierten Welt“. Beleuchtet wurden v ... mehr

Mensch-Roboter Kollaboration: Robotik & Beratung

Was macht ein Organisationsberater auf einem „Technikforum für Roboterinnovationen“? Auf den ersten Blick eine komische Sache. Warum sollte sich ein Organisationsberater – der sich ja eher mit der Förderung der Mensch-Mensch-Kollaboration beschäftigt – ausgerechnet mit Robotern auseinandersetzen? ... mehr

Insider statt Bewerber – Zappos schafft die Stellenanzeige ab

Zappos gilt vielen in puncto Unternehmenskultur und Organisationsentwicklung schon lange als leuchtendes Vorbild für ein modernes Unternehmen. Das hat vor allem mit dem unglaublichen Tempo zu tun, in dem der US-Onlineshop innoviert. Innovation bei Zappos – fast schon ein alter Schuh. Die letzte Meldung ist de ... mehr

Unternehmensanalysen als wertvolle Perspektiven

Bei cidpartners bildet ein Ansatz den Kern unserer Beraterhaltung: “integrating perspectives”. Wir verstehen darunter, unterschiedliche Perspektiven in Veränderungsprozessen sichtbar und für alle Beteiligten nutzbar zu machen. Dazu nutzen wir unterschiedlichste Methoden, wie Stakeholder Interviews, Fokusgrupp ... mehr

Und es geht doch!

Unternehmenskultur kann man nicht messen? Kann man doch! Viel wird gesprochen über Unternehmenskultur: was es eigentlich ist, was es bedeutet, was “gute” von “schlechten” Kulturen unterscheidet und so weiter und so fort. Die Bedeutung von Unternehmenskultur wird dabei selten infrage gestellt. Doch wenn es kon ... mehr

Strategische Kommunikation bei IT Projekten

„Die Verhandlungen sind abgeschlossen und die neue IT-Software bestellt. Jetzt geht es darum, die Software, sei es ein CRM-Tool für den gesamten Vertrieb oder eine neue Anwendung für Tausend Call-Center Angestellte, im Unternehmen einzuführen. Ein Projektteam kümmert sich um die Installation des Systems ... mehr